AMK Fachtagung

AMK ist: inspirierend

Ein besonderer Schwerpunkt der Arbeit der AMK liegt auf der jährlichen fünftägigen Fachtagung, die immer in der Woche nach dem 1. Advent stattfindet. Zu dieser Fachtagung sind alle Teilnehmer aus dem Netzwerk der AMK eingeladen. Auch Gäste können teilnehmen. Jede Fachtagung hat ein inhaltliches, praxisorientiertes Schwerpunktthema.

AMK ist inspirierend: die Fachtagung der AMK

Nächste Fachtagung

2. bis 6. Dezember 2019 im Gästehaus Tannenhöhe in Villingen-Schwenningen

Thema: Scham- und Schuldkultur

Die Anmeldeunterlagen sind nach dem Versand im internen Bereich zu finden oder können bei Interesse über das Kontaktformular angefragt werden.

 Schwerpunkte

  • Bibelarbeiten
  • Fachreferate (durch interne und externe Fachleute)
  • Austausch über Arbeitsgebiete und neue Formen der missionarischen Arbeit mit Kindern
  • Erfahrungsberichte aus den Arbeitsgebieten, Werken und Verbänden
  • Vorstellung von religionspädagogischem Material und Literatur
  • Entwicklung neuer Projekte und Materialien
  • Gemeinschaft und Gebet
  • Ausflüge in die Umgebung und zu interessanten Projekten

Termin und Ort

Die Fachtagung findet in der Woche nach dem 1. Advent statt. Sie wird jeweils von einem Werk/Verband des Netzwerks vorbereitet und findet i. d. R. an dessen Hauptsitz oder in dessen Freizeitheim/Tagungshaus statt.

Kosten

Für die Deckung der Kosten der Fachtagung wird ein Beitrag von aktuell 25 Euro erhoben, hinzu kommen die Kosten für Übernachtung und Verpflegung (siehe auch Finanzen).